Tischbohrmaschine

Kleine Bohrmaschine eignet sich sehr gut um z.B. eine Bohrung in einem Stückk Blech zu setzen. Dann kann man das Sägeblatt von dem Sägebogen durchführen und so eine Aussparung aussägen.


Präzisions Kleinbohrmaschine Schlenker BS2

Precision bench drill Schlenker BS2

Diese Bohrmaschine ist für feine und präzise Bohrarbeiten. Die gehärtete und geschliffene Bohrspindel läuft in einer kombinierten Gleit- und Wälzlagerung und ist für die Aufnahme von Spannzangen mit 8 mm Schaftdurchmesser ausgelegt. Ebenfalls kann eine Bohrfutter verwendet werden. Der Tiefenanschlag wirkt über einen Mikrometerring, Genauigkeit 0,01 mm, unmittelbar auf die Spindel. Durch die günstige Übersetzung vom Handhebel zur Spindel ist auch bei kleinsten Bohrungen noch ein hohes Maß an Sicherheit gegeben. Zum Aufspannen von Werkzeugen sind in der Arbeitsfläche des Tisches entsprechende Bohrungen (M6) vorhanden. Die Maschine wird durch einen Drehstrommotor 380 Volt angetrieben.

Die Schwäbischen Ingeneure Thilo und Uli Huber siedelten die Firma Hans Schlenker aus Villingen-Schwenningen, Schwarzwald nach Berlin um.

Technische Daten der Schlenker BS2

Arbeitsbereiche:

  • Bohrtiefe 20 mm
  • Abstand zwischen Spindel und Tisch 15-110 mm
  • Tisch Aufspannfläche 110 x 115 mm
  • Leistung 0,125 kW
  • Spindelstock Typ B 8
  • Zur Aufnahme von Spannzangen mit Schaft Ø 8 mm

Masse:

  • Länge 280 mm
  • Breite 120 mm
  • Höhe 280 mm